Orthopädie

  • Einbau von künstlichen Gelenken (Gelenkendoprothetik) an Hüfte, Knie und Schulter bei Verschleiß (Arthrose) und Knochenbrüchen
  • Wechsel von künstlichen Gelenken und Einbau von Sonderprothesen
  • Korrektur von Fehlstellungen
  • Kreuzbandplastik am Kniegelenk in arthroskopischer Technik
  • Weichteilkorrekturen und Bandansatzverlagerungen bei Kniescheibenerkrankungen
  • Operationen bei Verschleisserkrankungen der Schulter in offener und arthroskopischer Technik
  • Korrekturen angeborener oder erworbener Fußverformungen (besonders Hallux valgus, Hammer- und Krallenzehen).